Reproduced parts

Repro

D-Jetronic - Steckergehäuse und Gummitüllen

Als Ersatz für defekte Teile am Kabelbaum der D-Jetronic werden benötigt:

  • Flachsteckergehäuse 2-, 3- und 4-polig
  • Gummitüllen zum Schutz der Steckverbindungen
  • Flachsteckhülsen mit Rastnase, 2,8 x 0,5 mm
  • Entriegelungswerkzeug für die Flachsteckhülsen

Achtung: Für den Zündverteiler wird eine 4-polige Gummitülle benötigt, da der originale Kontakteinschub seitliche Rastnasen hat und breiter ist.

r parts volvo

Bezugsquelle

Robert Eissler

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Robert Eissler liefert auch spezielle Steckverbindungen für die anderen Fahrzeuge, die mit der BOSCH D-Jetronic ausgerüstet sind: BMW, Citroen, Jaguar, Lancia, Mercedes, Opel, Porsche, Renault, Saab und VW.

D-Jetronic: Stecker und Gummikappen

Für den Kabelbaum der D-Jetronic

  • Stecker für die originale Bosch Kraftstoffpumpe. Dies ist nicht mehr lieferbar.
  • Flachsteckergehäuse 2-, 3-, 4- und 5-polig
  • Gummikappen zum Schutz der Steckverbindungen, 1- bis 5-polig

pic

pic

Bezugsquelle

Robert Eissler

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

Ausserdem lieferbar: Spezielle Steckverbindungen für VW-Porsche 914 Modelle.

D-Jetronic: Drosselklappenwelle - Reparatursatz

Abbildung: Neue Drosselklappenwelle im Ansaugstutzen des Sammelsaugrohrs

ET-Nummer Modell Modelljahr
419757 Volvo 1800E und 1800ES August 1969 bis Juli 1973
419757 Volvo 140 mit Motor B 20 E/F Bis Juli 1973
Nicht kompatibel zu Volvo 164E mit D-Jetronic Bis Juli 1973
Nicht kompatibel zu Volvo 140 und 164E mit K-Jetronic Ab August 1973

Wenn die Drosselklappenwelle unregelmässig abgenutzt und die Lagerbuchsen ausgeschlagen sind, müssen sie erneuert werden um einen gleichmässigen Motorlauf in allen Drehzahlbereichen zu gewährleisten.

Abbildung: Oben alte Welle aus Messing, rechts sieht man deutliche die Abnutzung; unten brünierte Welle aus Kaltarbeitsstahl.

Reparatursatz:

  • 1 brünierte Welle aus Kaltarbeitsstahl (115CrV4)
  • 2 wartungsfreie Gleitlager-Buchsen (Permaglide P11)
  • 1 Sicherungsscheibe (brüniert)
  • 1 Sechskantmutter (M8, passend zum Gewinde der Welle)
  • 2 Kreuzschlitz-Schrauben zur Befestigung der Drosselklappe

 

Abbildung: Der Reparatur-Satz enthält nur eine Welle, hier werden zwei verschiedene Ansichten gezeigt.

Hinweise für die Montage

Die Buchsen sind wartungsfrei, die Gleitfläche besteht aus Polytetrafluorethylen (PTFE) und Blei.
Nicht schmieren! Nicht mit Lebensmittel in Verbindung bringen!

Bezugsquelle

2017-07-14: Leider ist der Reparatursatz zur Zeit nicht lieferbar.